Überholen des Federbeins der 96’er Section

Nachdem ich die Teile der 96’er Section sortiert habe, nehme ich mir erstmal das Federbein vor. Es handelt sich um einen Paioli-Dämpfer mit Luftunterstützung.

Zuerst nehme ich die Feder ab und mache alles erstmal sauber. Der ‘pump stopper’ (weiß nicht, wie das Ding auf deutsch heißt, also der Anschlaggummi, der direkt auf der Kolbenstange sitzt, zerbröselt schon beim Hingucken und die Federvorspannringe (aus Alu) hatten wohl Kontakt mit der Schwinge und sind recht verdrückt.

Das Federbein ist Luftunterstützt und an sich dicht, geht aber recht schwergängig. Ich merke auch keinen großen Unterschied, wenn ich an der Zugstufenverstellung drehe.

Nachdem ich keinen Händler kenne, der Paioli-Ersatzteile führt, frage ich im Trialforum nach. Hier empfiehlt man mir, den Dämpfer zur Firma Double-EE Suspension in EBSTORF zu schicken. Die wären wohl kompetent und preiswert. Klingt gut, werde ich testen.

Section Federbein vorher
Teilzerlegt und sauber gemacht – fertig zum Versand

Update 25.06.2018

 

Ich habe das Paioli-Federbein mit ein paar Angaben zu Double EE geschickt und es heute zurück bekommen. Zwei Wochen war es unterwegs.

Das Federbein wurde komplett zerlegt und überholt, neue Öl- und Stickstoff-Füllung, vakuumentlüftet, der zerbröselte Anschlaggummi wurde erneuert und das Ganze dann nach meinen Vorgaben fahrfertig voreingestellt.

Zurückgeschickt mit Rechnung und das Ganze für nicht mal ganz 100 Euro.

Ich habs zwar noch nicht eingebaut, aber es fühlt sich jetzt schon super an :)

Section Federbein Banner
Fast wie neu und schon eingestellt